Zuwachs bei den Schafen

Wir freuen uns über unsere drei Lämmli, die im April geboren wurden.

So eine Schafgeburt ist immer etwas ganz Besonderes. Dies vor allem, weil wir schon längere Zeit im Lerchenhof keine Schafgeburten mehr er­leben durften. Seit zwei Jahren haben wir nun aber einen neuen, rollstuhlgängigen Schafstall - und der hat nun genügend Platz für eine grössere Herde. Deshalb haben wir es gewagt. Die Neuankömmlinge sind be­reits mit den Mutterschafen auf der Weide und unsere Bewohnerinnen und Bewohner haben viel Freude daran. Von einem vierten Lämmli mussten wir uns leider trennen. Es war zu klein und benötigt bei der Aufzucht Unterstützung, die wir ihm nicht geben können.

 

Oliver Scherzinger, Mitarbeiter Beschäftigung

Zurück